Die Festung bröckelt weiter

Nach über 25 Jahren Mitgliedschaft entschied sich nun auch der Herr im Video für den Austritt aus der Angela-Partei und folgt damit dem Beispiel von Erika Steinbach. Wir erleben den steten Zerfall einer ehemaligen Volkspartei, die nicht willens oder nicht in der Lage ist, sich und unser Land von ihrer Vorsitzenden zu befreien.

Kommentar

Da Angela selbst nicht gehen will, gehen nun die Mitglieder der Partei, einer nach dem anderen.

Die große Vorsitzende kommt in dem Gespräch gar nicht gut weg, der Herr lässt seinen Frust ziemlich freie Bahn und fast kein gutes Haar an ihr. Auch hier würde ich sagen, dass eine späte Erkenntnis immer noch besser ist als gar keine.

Das Video hätte auch in der Rubrik „Was die GEZ-Sender nicht zeigen“ laufen können, denn sowas sehen Sie dort garantiert nicht. Auch hier braucht es einen ausländischen Sender, in diesem Falle RT deutsch, um die Leute vollumfassend zu informieren.

WEITERFÜHRENDE LINKS

Wie das Geldsystem funktioniert Lösungen

Kommentar schreiben