Wie sich die Zeiten doch ändern

1987

Polen steht unerbittlich innerhalb des Warschauer Paktes in fester Waffenbruderschaft zur Sowjetunion, jegliche Opposition im Lande wird unterdrückt.

Westdeutschland dagegen fühlt sich fest in das Nato-Bündnis eingebunden und betont die Freiheitlichkeit und die Partnerschaft mit den USA. Das Volk läuft gegen eine geplante Volkszählung Sturm.

2017

In Polen wird US-Präsident Donald Trump frenetisch gefeiert und vom Volk bejubelt, etwas, das in Angelas neuem Deutschland dank einer beispiellosen Kampagne der Einheitsmedien gegen Trump nahezu unvorstellbar wäre.

Bundespräsident Steinmeier betont derweil die Freundschaft zum sozialistischen China mit den Worten „Deutschland kann auf Chinas Erfolgen aufbauen“. Gleichzeitig wird im „freiesten Deutschland, das es je gab“ das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) von eine kleinen Gruppe gelangweilter Parlamentarier durchgewunken.

WEITERFÜHRENDE LINKS

Wie das Geldsystem funktioniert Lösungen

Kommentar schreiben